Weekly News

Benutzerfreundlich und vielseitig einsetzbar: Kollaborierende Roboter von Universal Robots

Feb 27, 2018

Wie von Geisterhand greift ein automatisierter mechanischer Arm nach einem Bauteil und reicht es einem Arbeiter, der es auf seine Beschaffenheit prüft und dann verschraubt. Kollaborierende Roboter, kurz Cobots genannt, sind in vielen Bereichen inzwischen zum Alltag geworden – insbesondere dort, wo Menschen von schweren körperlichen oder eintönigen Arbeiten entlastet werden können.

Künstliche Intelligenz auf der Automatica

Feb 27, 2018

Die automatica 2018 findet vom 19. bis 22. Juni in München statt. Wir sprachen mit Falk Senger, einem Geschäftsführer der Messe München, über das Thema Robotik und Künstliche Intelligenz auf der Messe. 

Humanoide Robotik

Feb 27, 2018

Drei Experten beantworten Fragen zu möglichen Entwicklungen, über gesetzlichen und politischen Rahmenbedingungen und zu Risiken in der humanoiden Robotik.

Maschinelles Learning in Hannover

Feb 15, 2018

Die Hannover Messe findet vom 23. bis 27. April statt. Wir sprachen mit Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG, über das Thema Robotik und Künstliche Intelligenz auf der Messe. 

„Wir brauchen alle Partner der Wertkette des Maschinenbaus“

Jun 20, 2017

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V (VDMA) zählt zu den einflussreichsten Wirtschaftsverbänden in Deutschland und Europa. Er vertritt die Interessen der stark mittelständisch geprägten Investitionsgüterindustrie seit nunmehr 125 Jahren. Norbert Basler bekleidet das Amt des Vize-Präsidenten seit 2016.

„Das Know-how steckt in der Entwicklungsarbeit.“

Apr 19, 2017

Eines der Unternehmen, die zunehmend und konsequenter auf die Digitalisierung setzen, ist Nestlé. Zurzeit wird in vier Werken eine neue technische Lösung getestet, die unter anderem zu einer Optimierung der Produktionsdaten-Analyse führen soll.

Speichern als Chance

Apr 19, 2017

Die Ziele der Bundesregierung sind hochgesteckt: bis 2025 soll der Anteil der Stromversorgung in Deutschland bei 40 bis 45 Prozent liegen, 2050 die CO2-Reduktion um 80 Prozent reduziert sein. Doch die Politik droht, den Wettlauf mit der Zeit zu verstolpern, befürchtet Urban Windelen, Geschäftsführer des Bundesverbandes Energiespeicher (BVES). Grund: Die Bundesregierung diskriminiere den Marktzugang von Speicher-Technologien.