European Media Partner
Frank Spiegel, Gründer von Nature Love LIFESTYLE

Aus Mangel zur Natur

Interview mit Frank Spiegel, Gründer von Nature Love

Hallo Frank, Sie waren einmal als Investmentbanker in der Finanzwelt unterwegs.  Wie kam es zu Nature Love?

Ich hatte immer schon den Traum von einem eigenen Unternehmen. Das Studium zum Wirtschaftsingenieur und der anschließende Job als Investmentbanker waren die Wegbereiter dafür.

Heute beschäftigen Sie sich mit Ernährung und Mikronährstoffen?

Ich habe am eigenen Leib gespürt, wie ein akuter Nährstoffmangel einen aus der Bahn werfen kann. Allein durch die Einnahme eines Vitamin-B-Komplexes war ich nach wenigen Wochen wieder voll leistungsfähig. Das sensibilisierte mich für das Thema Natur und Ernährung.  Ich habe viele Kontinente bereist und die natürlichen Ernährungsweisen indigener Völker kennengelernt. Daraus entwickelte sich meine Geschäftsidee. 

Was ist hier anders als bei herkömmlichen Nahrungsergänzungsmittel?

Unsere Produkte sind besonders naturnah hergestellt, ohne unnötige Zusätze bei hoher Dosierung der wertvollen Nährstoffe.

Macht eine gesunde Ernährung Nahrungsergänzungsmittel nicht überflüssig?

Natürlich können viele Mangelerscheinungen auch mit ausgewogener Ernährung ausgeglichen werden. Doch ein fordernder Berufsalltag macht es schwer, immer auf die Bedürfnisse unseres Körpers zu hören. Daher sind reine Nahrungsergänzungsmittel eine gute Möglichkeit, das Wohlbefinden wiederherzustellen oder Nährstoffmängel auszugleichen.

Teile diesen Artikel

Journalist

Christiane Meyer-Spittler

Weitere Artikel