European Media Partner

Software fürs Fuhrpark-management

Mit einer digitalen Verwaltung und Erfassung in Echtzeit lassen sich  erhebliche Einsparungen im Fuhrparkmanagement erzielen, so Francine Gervazio, Chief Executive Officer bei Avrios.


Francine Gervazio, Chief Executive bei Avrios; Foto: Presse/Avrios

Lässt sich beziffern, in welcher Höhe Einsparungen durch eine diversifizierte Software für eine Fahrzeugflotte erreicht werden können?

Flottenmanager, die ihren Fuhrpark digital statt mit Excel-Tabellen verwalten, sparen im Schnitt 20 bis 30 Prozent Zeit ein. Zudem hilft Avrios aufgrund der transparenten Darstellung, Kostenausreißer zu identifizieren. Einem unserer Kunden gelang es etwa mit Avrios, die Schadenquote von 110 auf 44 Prozent zu senken. Einsparungen werden also auf unterschiedlichsten Ebenen erreicht.

Warum ist eine Verwaltung in Echtzeit dabei so wichtig?

Insbesondere im Schadensfall zahlt sich das aus. Auf Basis der automatische Datenintegration können Fuhrparkmanager bessere Entscheidungen treffen. Zum Beispiel: Muss der Schaden sofort behoben werden oder kann er mit der nächsten Wartung zusammengelegt werden? Übersicht verringert Stillstände. Auch das spart Zeit und senkt die Kosten.

Teile diesen Artikel

Journalist

Weitere Artikel