European Media Partner
Hermann Bohse, Geschäftsführer Oktalite Lichttechnik GmbH LOGISTIK & HANDEL

3 Fragen an Hermann Bohse über Beleuchtung am POS

Hermann Bohse, Geschäftsführer Oktalite Lichttechnik GmbH

Was macht eine gute Beleuchtung am POS aus?

Licht im Handel erfüllt unterschiedliche Aufgaben: Es gibt Orientierung, schafft eine gute Atmosphäre und inszeniert Waren und Flächen. Die wichtigste Aufgabe sehen wir aktuell in der Steigerung der Erlebnisqualität und sinnlichen Kundenansprache. Hier hat sich was verändert: Die Menschen wollen mehr Echtes, Natürliches erleben. Unsere Naturlichtfarben und Features zur Verbesserung von Lichtqualität zahlen genau darauf ein.

Was sind neue Entwicklungen in diesem Bereich?

Mit SUN.LIGHT.QUALITY. haben wir unsere Optimierungen im Bereich der Lichtqualität für den Handel überschrieben: drei neue Naturlichtfarben, so strahlend und intensiv wie das Sonnenlicht an einem Frühlingstag, frisch und klar in den Weißtönen. Unterstützt durch eine eigens patentierte 3D-Facettenreflektortechnik, die erstmals das besondere Potenzial der LED berücksichtigt.

Wodurch zeichnen sich die Lichtsysteme von Oktalite aus?

Durch den individuellen Mehrwert, den der Händler durch sie bekommt: Das Plus an Store- und Markenperformance, an Spannung und Attraktivität, das Plus an Lichtqualität durch eine zukunftsfähige LED-Beleuchtung, effizient hinsichtlich Energie und Kosten, intelligent anschlussfähig für digitale Add-Ons und immer individuell auf den Bedarf und Wunsch des Kunden hin.

Teile diesen Artikel

Journalist

Chan Sidki-Lundius

Weitere Artikel