European Media Partner
Cihan Yasarlar, E-Sport-Profi beim RB Leipzig AKTIVITÄTEN

Mit Biss zum Erfolg

Cihan Yasarlar, E-Sport-Profi beim RB Leipzig im Interview   


Sie haben zwei Mal die FIFA-Frühlingsmeisterschaft der ESL gewonnen. Welche Faszination übt FIFA auf Sie aus?

Ich investiere unglaublich viel Zeit in FIFA und alles was damit zusammenhängt, daher kann man schon sagen, dass es mein Leben ist. Der Zweikampf, die Emotionen und natürlich die Erfolge – all das macht für mich FIFA aus.

Welche Fähigkeiten benötigt man, um als Fifa-Spieler erfolgreich zu sein?

Man muss wie in jedem Leistungssport immens diszipliniert sein. Es reicht nicht, einfach ein bisschen vorm Bildschirm zu zocken. Man muss sich einen Plan machen, was, wie und warum man trainiert. Natürlich sollte ein gewisses Talent vorhanden sein, aber durch harte Arbeit und den nötigen Biss kann man viel erreichen. 

Welche Erfahrungen machen Sie auf Turnieren? Gibt es einen Unterschied zwischen Online und Offline?

Ich merke, dass die Anspannung bei Offline-Turnieren nochmal um einiges größer ist als online. Das ganze Setting, die Berichterstattung drum herum und natürlich, dass man dem Gegner direkt gegenübersitzt, bringt schon mehr Emotionen ins Spiel.

Teile diesen Artikel

Journalist

Armin Fuhrer

Weitere Artikel