European Media Partner

CMT 2020: Die Spannung steigt

Mehr als 2.200 Aussteller haben ihr Kommen für die Stuttgarter Urlaubsmesse CMT angekündigt, die im kommenden Jahr vom 11. bis zum 19. Januar stattfindet. Neben dem Tourismusbereich mit rund 100 Ländern sowie 360 Regionen und Städten ist die CMT mit 1.000 Fahrzeugen die Neuheitenmesse zum Jahresbeginn im Caravaning-Segment. Unter den Caravans, Reisemobilen und Freizeitfahrzeugen finden sich rund 120 Neuheiten und einige Weltpremieren. Ein Schwerpunkt im C-Teil wird „Vanlife – Leben und Reisen ohne Limit“ sein. Reisen und Leben im Campingbus oder Kastenwagen ist das Trendthema Nummer 1 unter jungen Camper- und Reisefans. Mit an Bord der CMT sind die Tochtermessen Fahrrad- & Wander-Reisen am ersten Wochenende, die Golf- & Wellness-Reisen sowie die Kreuzfahrt- & Schiffs-Reisen am zweiten Wochenende. Das Partnerland der weltweit größten Publikumsmesse für Touristik und Freizeit wird der Balkanstaat Montenegro sein. Als Spezialthema der CMT 2020 steht der Outdoor-Tourismus in Baden-Württemberg im Mittelpunkt. Beim Wettbewerb um das schlüssigste Konzept wird der Outdoor Award Baden-Württemberg verliehen. Als weiterer Schwerpunkt präsentiert der Heilbäderverband Baden-Württemberg in seinem Jubiläumsjahr aktuelle Angebote und Trends rund um Erholung und Gesundheit aus, mit und in der Natur. Ein Rahmenprogramm für Fachbesucher mit Expertenvorträgen, Workshops und Netzwerktreffen rundet die Messe ab.

Teile diesen Artikel

Journalist

Chan Sidki-Lundius

Weitere Artikel