European Media Partner
Dr. Babak Varzideh, Kleinsman/Varzideh Dental Center in Bocholt WELLBEING

Interview mit Dr. Babak Varzideh

Welche Vorteile haben Zahnimplantate?

Man kann sich zahnärztliche Implantate wie eine Art künstliche Wurzel vorstellen. Da diese fest mit dem  Knochen verbunden sind, sorgen sie für eine stabile Verankerung. Dadurch können Kronen und Brücken „fest“ verschraubt werden und fühlen sich wie eigene Zähne an. Aber auch herausnehmbare Arbeiten, wie Prothesen, bekommen durch Implantate deutlich mehr Halt und Stabilität und erhöhen den Komfort sowie die Lebensqualität unserer Patienten. 

In welchen Fällen sind sie empfehlenswert?

Im Vorfeld jeder Implantation sollte immer sehr genau geplant werden: Unter Zuhilfenahme von verschiedenen bildgebenden Verfahren muss der Knochen und die Umgebung, in der das Implantat gesetzt werden soll, genau untersucht werden. Falls der Knochen nicht ausreichend für eine Implantation ist, können unterschiedliche Möglichkeiten eines Knochenaufbaus genutzt werden. 

Welche Kosten entstehen?

Es ist kaum möglich, eine allgemeine Aussage zu machen, da der operative Aufwand sehr unterschiedlich sein kann. Ich würde im Rahmen der Planung immer einen Kostenvoranschlag verlangen.

Teile diesen Artikel

Journalist

Weitere Artikel