European Media Partner

3 Fragen an Dr. med. Peter Leuthner

Im Gespräch mit dem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Peter Leuthner bei  LIPOCURA®.

Wie gestaltet sich ein Leben mit Lipödem?

Patient:innen berichten von einer Volumenzunahme, z. B. an den Beinen, ohne dass Sport oder Diät Wirkung zeigen. Später kann es zu Druckschmerzhaftigkeit und blauen Flecken kommen. Oft begleitet durch Müdigkeit und einem Schweregefühl an Beinen/Armen. Durch Vorurteile aufgrund fehlenden Wissens müssen Patient:innen gegen diese kämpfen und schämen sich in der Öffentlichkeit.

Wieso kennen wenige das Lipödem?

Hierzu findet erst seit wenigen Jahren Aufklärung statt. An den meisten Universitäten ist es nicht Inhalt der medizinischen Ausbildung. Somit kennen auch viele ärztliche Kolleg:innen das Lipödem nicht.

Was geschieht bei der Liposuktion?

Wir betrachten das Lipödem ganzheitlich und operieren zirkulär und radikal – nur dadurch lässt sich ein langanhaltendes Ergebnis erreichen. Durch langjährige Erfahrung mit vielen hundert Operationen pro Jahr haben wir die Techniken für Gründlichkeit und gleichzeitigem ästhetischem Anspruch perfektioniert.

Teile diesen Artikel

Journalist

Alicia Steinbrück

Weitere Artikel