European Media Partner

Einfaches und flexibles Gesundheitsmanagement

Ekkehard Mittelstaedt, Geschäftsführer von mgs, über die Entwicklungen des digitalen Gesundheitsmanagements.

Ekkehard Mittelstaedt, Geschäftsführer von mgs, Foto: Presse

Worin liegen die Vorteile eines digitalen Gesundheitsmanagements? 

Ich kann meine Gesundheit einfach und flexibel via Smartphone oder am PC organisieren. Und ich habe die Möglichkeit, medizinische Daten zu teilen und damit meine Behandlung zu optimieren. 

Was sollte eine Versicherung ihren Mitgliedern anbieten? 

Am wichtigsten ist ein sicherer Ort, an dem ich Gesundheitsdaten strukturiert aufbewahren kann. Wenn ich Laborwerte, Befunde, Impfpass etc. in einer Gesundheitschronik zentral ablegen, finden und bei Bedarf mit meinen Ärzten teilen kann, können Doppeluntersuchungen vermieden und die wirkungsvollsten Therapien durchgeführt werden. Gebündelt wird das Angebot am besten in einem Account, in einem Gesundheitsportal, den ein Versicherter sein Leben lang nutzen kann. 

Für wen ist solch ein Angebot interessant? 

Für jeden, denn mit einer Gesundheitschronik hat jeder seine medizinische Geschichte immer parat. Und für jede Versicherung, die mittels individueller Services die Möglichkeiten einer optimalen Versorgung ihrer Kunden gewährleisten möchte.

Teile diesen Artikel

Journalist

Armin Fuhrer

Weitere Artikel