European Media Partner
Patrick Mijnals, Geschäftsführer bettervest GmbH INVESTMENTS

Nachhaltige Geldanlagen

Auf welche Kriterien sollte man bei der nachhaltigen Geldanlage achten?

Es gibt ein breites Spektrum nachhaltiger Investments. Crowdfunding bietet die Chance, die Projekte und Unternehmen selbst aktiv auszuwählen und dabei auch individuelle Vorstellungen und Kriterien einfließen zu lassen. Unsere Projekte haben nicht nur positive Auswirkungen auf Umwelt und Klima, sie können z.B. auch die Gesundheit fördern oder Bildungschancen erhöhen.

Was bedeutet das genau?

Wird beispielsweise ein Dieselgenerator in einem afrikanischen Dorf als Hauptenergiequelle durch Solarenergie und Batteriesysteme ersetzt, so spart dies zunächst natürlich Kraftstoff und damit Geld ein. Die Verringerung klimaschädlicher CO2-Emissionen reduziert den Treibhauseffekt. Und kostengünstiges LED-Licht in den Abendstunden ermöglicht Bildung und fördert damit wirtschaftliche Entwicklung.

Woran kann sich ein Anleger bei seinem Investment grundsätzlich orientieren?

Zunächst gibt es klare Ausschlusskriterien für die Beschaffenheit der Unternehmen und Projekte. Darüber hinaus wird jede geplante Maßnahme von einem externen Energieberater bezüglich der Wirtschaftlichkeit begutachtet und anhand von der erzeugten Effizienzsteigerung sowie den jährlichen CO2-Einsparungen bewertet.

Teile diesen Artikel

Journalist

Nicole Bitkin

Weitere Artikel