European Media Partner

Das Wunder Natur bestaunen – Entdecken Sie mit einem Fernglas Ihre Umgebung neu

Zurück in die Natur. Dorthin zieht es die meisten Menschen ganz instinktiv, wenn das Leben unsicher und turbulent wird. In herausfordernden Zeiten, wie sie das Jahr 2020 gebracht hat, war der Wunsch nach mehr Naturverbundenheit für viele spürbar. Ausgangssperren verstärken die Sehnsucht nach dem Draußen Sein. Es tut gut, die Natur als Kraft- und Inspirationsquelle (wieder) zu entdecken. Gerade jetzt, wo die Tage länger werden und die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, gilt: Rausgehen, innehalten und den Augenblick genießen. Spannende Erlebnisse und faszinierende Eindrücke erwarten uns, wenn wir nur den Mut haben, uns einzulassen und genau hinzuschauen.

Die Freude am Sehen bereichert unser Leben

SWAROVSKI OPTIK ist seit jeher von der Liebe zur Natur inspiriert. Das 1949 gegründete Tiroler Familienunternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung fernoptischer Geräte von höchster Präzision spezialisiert. Die hochwertigen Fernoptikprodukte schärfen den Sinn für die schützenswerte Schönheit der Natur und sind die idealen Begleiter für spannende Streifzüge mit beeindruckenden Seh-Erlebnissen.

Faszination Naturbeobachtung

Ob unmittelbar vor der Haustüre, bei ausgiebigen Wanderungen oder auf abenteuerlichen Reisen – das Beobachten der Natur birgt eine tiefe Faszination in sich. Mit einigen wenigen Tricks kann jeder von uns, die Begegnung mit der Natur zu etwas Besonderem machen.


Foto: SwarovskiOptik

Fokus auf den Augenblick

Manchmal denken wir beim Spazieren nur an das Ankommen. Wir nehmen uns nicht die Zeit, um das wahrzunehmen, was im Hier und Jetzt um uns herum geschieht. Aber: Der Weg ist das Ziel. Kehren Sie in den gegenwärtigen Augenblick zurück und halten Sie Ausschau nach Hinweisen auf Tiere. Wildtiere hinterlassen Spuren. Senken Sie den Blick, wenn Sie über weichen Untergrund laufen. Vielleicht entdecken Sie Pfoten- oder Krallenabdrücke. Ein Zeichen dafür, dass vor Ihnen andere Lebewesen hier vorbeigekommen sind.

 

Die Perspektive wechseln

Ein Perspektivenwechsel ermöglicht es, einen vermeintlich bekannten Ort mit neuen Augen zu sehen. Einfach mal auf den Boden legen und nach oben zu den Baumkronen schauen. Oder ein Fernglas zur Hand nehmen und sich das Geschehen in der Ferne mit seinen phänomenalen Details näherbringen lassen. Neue Eindrücke garantiert.

 

Mit allen Sinnen erleben

Sehen ist eine Sache, aber die Natur kann man auch hören, riechen oder schmecken. Gerade im Frühling dürfen wir uns vom Duft der Frühblüher verwöhnen lassen.

Nichts tun

Mit Abstand das Beste, was Sie tun können? Nichts. Mit einer Kanne Kaffee oder Tee, einer Sitzunterlage und einem Fernglas machen Sie es sich an einem ungestörten Platz bequem. Und dann heißt es: warten und die Sinne schärfen. Geduld ist eine der größten Tugenden, gerade wenn es um Wildtierbeobachtung geht. Lassen Sie die Natur zu Ihnen kommen. Sie werden bald feststellen, wie viel Leben sich um Sie herum tummelt, wenn Sie nur still werden und beobachten.


Foto: SwarovskiOptik

CL Pocket - Die Natur in der Tasche

Das CL Pocket von SWAROVSKI OPTIK ist ein faltbares Kompaktfernglas mit einzigartiger optischer Qualität. Es ist robust, bietet höchsten Sehkomfort und liegt perfekt in der Hand. Die Einsatzmöglichkeiten des CL Pocket sind nahezu unbegrenzt: vom entspannten Wandern, über anspruchsvolle Bergtouren bis hin zu abenteuerlichen Reisen ist das Fernglas der ideale Begleiter für alle Naturbegeisterten. www.swarovskioptik.com

SWAROVSKI OPTIK

SWAROVSKI OPTIK mit Sitz in Absam, Tirol, ist Teil der Unternehmensgruppe Swarovski. Das 1949 gegründete österreichische Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung fernoptischer Geräte von höchster Präzision spezialisiert. Die Ferngläser, Teleskope, Zielfernrohre und optronischen Geräte werden weltweit von anspruchsvollen Anwendern bevorzugt. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf seiner Innovationskraft, auf der Qualität und Werthaltigkeit der Produkte, sowie auf ihrem funktionalen und ästhetischen Design. Die Wertschätzung der Natur ist wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie und findet ihren Ausdruck in der vorbildlich umweltschonenden Produktion und in einem nachhaltigen Engagement im Rahmen ausgewählter Naturschutzprojekte. 2019 lag der Umsatz bei 158,7 Mio. Euro (Vorjahr: 156,3 Mio. Euro) und die Exportquote bei 91%. Das Unternehmen beschäftigt ca. 980 Mitarbeiter.


Teile diesen Artikel

Journalist

Weitere Artikel